NDR-Landesfunkhaus Schwerin

Exkursionstermin im WS 2017/18: Donnerstag, 7. Dezember 2017

Im Rahmen der Lehrveranstaltung "Sprechdesign im Hörfunk" für B.A.-Studierende der Kommunikationswissenschaft im 5. Fachsemester findet jeweils im Wintersemester eine ganztägige Exkursion in das NDR-Landesfunkhaus Schwerin statt.

An der Exkursion interessierte Studierende können sich per E-Mail bei Herrn Grothe melden. Nicht von den Studierenden in der Lehrveranstaltung "Sprechdesign im Hörfunk" genutzte Exkursionsplätze können von anderen interessierten Studierenden genutzt werden.

Exkursion in das Landesfunkhaus im Januar 2017
Exkursion in das Landesfunkhaus im Januar 2017

Die letzte Exkursion fand am 12. Januar 2017 statt. Eine Führung durch unterschiedliche Redaktions- und Sendebereiche von NDR1-RadioMV und NDR-FernsehenMV bot Einblicke in den täglichen redaktionellen und Sende-Alltag. Die NDR-Redakteurin Birgit Schröter gab dabei vielfältige Informationen über die journalistische Praxis und die täglichen Arbeitsabläufe zur Sicherung der vom NDR-Landesprogramm Mecklenburg-Vorpommern verantworteten und produzierten Hörfunk- und Fernsehsendungen.

In einer anschließenden Gesprächsrunde mit dem Chefredakteur Hörfunk, Fernsehen und Online der Funkhausdirektion, Joachim Böskens, wurden Aspekte der täglichen Programmarbeit, programmstrategische Überlegungen und aktuelle medienpolitische Probleme diskutiert sowie Antworten auf Fragen zu Praktika und Arbeitsmöglichkeiten beim NDR gegeben.

An der Exkursion nahmen auch B.A. Studierende der Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Rostock teil; dies bot die Möglichkeit des Austausches zwischen unseren Studierenden und den Rostockern über die Studiengänge.

Im Wintersemester 2017/2018 findet die Exkursion in das NDR-Landesfunkhaus Schwerin am Donnerstag, 7. Dezember 2017 statt (bitte beachten Sie die Terminänderung).

Ansprechpartner:

Klaus-Jürgen Grothe

Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft

Bahnhofstr. 51 (1. OG), Raum II

Telefon: +49 3834 420 3408
grothekj(at)uni-greifswald(dot)de