Das Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaft – kurz IPK – ist ein Zusammenschluss des ehemaligen Instituts für Politikwissenschaft und des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft. Das so entstandene Institut ist das bislang einzige seiner Art in Deutschland.

Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaft

Fachbereich Politikwissenschaft
Baderstraße 6/7
17487 Greifswald
Tel.: +49 3834 86-3150
powi(at)uni-greifswald(dot)de

Fachbereich Kommunikationswissenschaft
Rubenowstraße 3
17487 Greifswald
Tel.: +49 3834 86-3402
kowisekr(at)uni-greifswald(dot)de

Fachschaftsrat IPK
Baderstraße 4/5
17489 Greifswald
fsripk(at)uni-greifswald(dot)de


Aktuelles

Ausschreibung Tutoratsstellen

Am Lehrstuhl für Kommunikationswissen­schaft des IPK sind zum Wintersemester 2016/17 begleitend zur Vorlesung „Einführung in die Kommunikationswissen­schaft“
5 Tutorien (je 20 Stunden/Monat)
zu vergeben.
Studierende des B.A. Kommunikationswissenschaft oder der M.A-Studiengänge Organisationskommunikation bzw. Sprache und Kommunikation (Studienschwerpunkt Kommunikationswissenschaft) mit sehr guten Studienleistungen, der Fähigkeit Wissen zu vermitteln und Freude am Unterrichten, senden ihre Kurzbewerbungen (mit Motivations­schreiben und Dokumentation bisheriger Studienleistungen)
bis spätestens 1. September 2016 per Mail an johannes.raabe@uni-greifswald.de.


Vorlesungsverzeichnis

Alle wichtigen Semesterinformationen und Lehrveranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Übungen, etc.) stehen im Kommentierten Vorlesungsverzeichnis.

Die Einschreibung in Lehrveranstaltungen erfolgt über das Selbstbedienungsportal.

Veranstaltungen

Sowohl kulturelle als auch akademische Veranstaltungen sorgen für ausreichend Abwechslung im studentischen Alltag.
Gastvorträge, Medienprojekte und Konferenzen sind dabei nur einige der Möglichkeiten, die das Studium vielfältig bereichern.