Hinweise und Formulare zu Prüfungen

Politikwissenschaft

Klausuren

Alle B.A.- und M.A.-Klausuren können nach der Korrektur im Sekretariat Politikwissenschaft, Baderstraße 6/7 (3. Etage, R 3.01) eingesehen und abgeholt werden .

Mündliche Prüfungen

Alle mündlichen B.A.- und M.A.-Modulprüfungen finden in der dritten Woche der vorlesungsfreien Zeit statt.

Neben der Anmeldung im ZPA über HIS ist eine interne Anmeldung am Institut (bis 5. Januar 2017) notwendig.

 

 

Kommunikationswissenschaft

Hausarbeiten

Aufgrund einer Verwaltungsvorschrift des Zentralen Prüfungsamtes dürfen ab sofort B.A.- und Master-Hausarbeiten erst ab 15. Dezember (für das vorherige Sommersemester) bzw. ab 25. Mai (für das vorherige Wintersemester) an die Studierenden ausgegeben werden. Eine vorherige Einsichtnahme ist weiterhin möglich.

Die Hausarbeiten (Prüfer: Prof. Donges, Prof. Wehmeier, Dr. Uhlemann, Frau Zimdars, Herr Redeker, Lehrbeauftragte) können im Sekretariat Kommunikationswissenschaft, Rubenowstr. 3, 1. Etage, R 2.19 eingesehen bzw. abgeholt werden; ansonsten direkt bei den hier nicht genannten Prüfern.


Klausuren

Aufgrund einer Verwaltungsvorschrift des Zentralen Prüfungsamtes dürfen ab sofort B.A.- und Master-Klausuren erst ab 15. Dezember (für das vorherige Sommersemester) bzw. ab 25. Mai (für das vorherige Wintersemester) an die Studierenden ausgegeben werden. Eine vorherige Einsichtnahme ist weiterhin möglich.

Die Klausuren können im Sekretariat Kommunikationswissenschaft, Rubenowstr. 3, 1. Etage, R 2.19 eingesehen bzw. abgeholt werden.

Mündliche Prüfungen

Die Prüfungen zum B.A.-Modul 3 "Interpersonale Kommunikation" (zum Seminar 'Interpersonale Kommunikation') und zum Master-Modul 1 "Theorien im Forschungsfeld Organisationskommunikation" finden generell im ersten Prüfungszeitraum (Wintersemester = im Februar / Sommersemester = im Juli) statt.
Alle weiteren mündlichen Prüfungsleistungen (u.a. Präsentationen im Rahmen einer sonstigen Prüfungsleistung) finden außerhalb dieser Zeiträume statt und werden vom jeweiligen Prüfer festgelegt.

Die Termine für Fachmodul- und Modulübergreifende Prüfungen werden generell + automatisch in den zweiten Prüfungszeitraum (Wintersemester = im März / Sommersemester = im September) gelegt.
Ein gewünschter Termin im ersten Prüfungszeitraum (Wintersemester = im Februar / Sommersemester = im Juli) ist nur möglich, wenn bereits alle Module vor dem jeweils aktuellen Semester abgeschlossen wurden > dann rechtzeitige Terminabsprache im KoWi-Sekretariat.
Wenn als Voraussetzung für die im zweiten Prüfungszeitraum geplante Fachmodul- bzw. Modulübergreifende Prüfung noch das 8. und/oder 9. Modul abgeschlossen werden muss, dies mit dem Prüfer vorab absprechen (Schnellkorrektur), ggf. einen früheren Abgabetermin der Hausarbeit vereinbaren.

Die Termine für Diplom-Prüfungen im Nebenfach Kommunikationswissenschaft werden generell + automatisch in den zweiten Prüfungszeitraum (Wintersemester = im März / Sommersemester = im September) gelegt. Wenn ein Termin im ersten Prüfungszeitraum (Wintersemester = im Februar / Sommersemester = im Juli) gewünscht wird > dann rechtzeitige Terminabsprache im KoWi-Sekretariat.