Dr. Ingrid A. Uhlemann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft
Rubenowstraße 3, Raum 3.17
Tel.: +49 3834 420 3430
uhlemann(at)uni-greifswald(dot)de

 

Sprechzeiten/Studien- und Praktikumsberatung (B.A. KoWi + B.Sc. Psychologie) in der vorlesungsfreien Zeit (Sommersemester 2018):

  • Di, 07.08.2018, 14.00-16.00 Uhr
  • Di, 21.08.2018, 14.00-16.00 Uhr
  • Di, 18.09.2018, 14.00-16.00 Uhr
  • Di, 02.10.2018, 14.00-16.00Uhr

(Jeweils mit Anmeldung, bitte in die aushängenden Listen an der Tür eintragen.)

Sprechzeiten/Studien- und Praktikumsberatung im Wintersemester 2018/19:

  •  Montag 10.15-11.15 Uhr
  •  Donnerstag 8.15-9.30 Uhr

(Mit Anmeldung, bitte in aushängenden Listen an der Tür eintragen.)


Vita

Ausbildung zum Feinoptiker

im zweiten Bildungsweg Studium der Kommunikationswissenschaft (Schwerpunkt empirische Medienforschung), Theaterwissenschaft und Statistik an der Ludwig-Maximilian-Universität München

1999: Magisterprüfung

1999-2000: vertretungsweise Anstellung als Lehrkraft für besondere Aufgaben (SS 1999) bzw. wissenschaftliche Mitarbeiterin (WS 1999/2000) an der TU Ilmenau am IfMK

2000-2004: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig, Fachbereich Empirie → Schwerpunkte der Lehre: Methoden der empirischen Medienforschung, Datenanalyse, Statistik

seit September 2004 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft

2011 Abschluss des Promotionsverfahrens (Dr. phil) an der Universität Leipzig

Lehrbereiche
Grundlagen und Methoden der empirischen Sozialforschung
Medienutzung und Medienwirkung
Statistik und Datenanalyse
Publikationen

Evaluation ausgewählter Fragestellungen und Antwortkategorien der Studie Massenkommunikation I-V. Ein Feldexperiment in Form einer gegabelten Befragung. Magisterarbeit, vorgelegt im September 1998 am Institut für Kommunikationswissenschaft (ZW), Ludwig-Maximilians-Universität München, Hauptreferent: Prof. Dr. Hans-Bernd Brosius.

Schmid, Ingrid/Schweiger, Wolfgang: Fragen und Antworten in der Langzeitstudie Massenkommunikation. Ein Methodenexperiment zu Mängeln des Meßinstruments. In: Rundfunk und Fernsehen, 47, 4, S. 551-567.

Schmid, Ingrid/Wünsch, Carsten: Definition oder Intuition? Die Konstrukte Information und Unterhaltung in der empirischen Kommunikationsforschung. In: Wirth, Werner/Lauf, Edmund (Hrsg.): Inhaltsanalyse. Perspektiven, Probleme, Potentiale. Köln: Herbert von Halem 2001. S. 31-48.

Schmid, Ingrid/Wünsch, Carsten: Tagungsbericht zur 3. Tagung der Fachgruppe Methoden der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Feldafing vom 27.-29. September 2001. Publizistik, 47, 1, S. 95-97.

Uhlemann, Ingrid Andrea: Der Nachrichtenwerts im situativen Kontext – Eine Studie zur Auswahlwahrscheinlichkeit von Nachrichten. Wiesbaden: VS Verlag 2012.

Uhlemann, Ingrid A. (2012): Nachrichtenwertbestimmung aus Nachrichtenfaktoren - theoretische Konstruktion(en) empirischer Praxis. In: Fengler, Susanne/Eberwein, Tobias/Jorch, Julia (Hg.): Theoretisch praktisch!? Anwendungsoptionen und gesellschaftliche Relevanz der Kommunikations- und Medienforschung. Konstanz: UVK Verlag. S. 185-200.

Vorträge

Frage- und Antwortformulierungen in der Langzeitstudie Massenkommunikation. Ein Methodenexperiment zur Evaluation einiger Teile des Meßinstruments. Jahrestagung der Fachgruppe "Methoden der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft" in der DGPuK am 19./20. Februar 1999 in Leipzig, zusammen mit Wolfgang Schweiger.

Definition oder Intuition? Die Konstrukte Information & Unterhaltung in der empirischen Kommunikationsforschung. Konsequenzen für ihre inhaltsanalytische Erfassung. Jahrestagung der Fachgruppe "Methoden der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft" in der DGPuK am 28. September bis 01. Oktober 2000 in Loccum, zusammen mit Carsten Wünsch.

Reihenfolgeeffekte in Abhängigkeit von Frageart und Frageinhalt. Jahrestagung der Fachgruppe "Methoden der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft" in der DGPuK am 26-28. September 2002 in Mainz.
(Nicht-)Thematisierung der Bibel durch den Journalismus. Vortrag auf der Leipziger Buchmesse am 24. März 2003.

Uhlemann, Ingrid Andrea: Nachrichtenwertbestimmung aus Nachrichtenfaktoren – theoretische Konstruktion(en) journalistischer Praxis? 56. Jahrestagung der DGPuK, 1.-3. Juni 2011 in Dortmund.